Das Förderheft – Mathematisches Grundverständnis aufbauen und stärken
Jetzt Fan werden

Das Förderheft Mathematik

Mathematisches Grundverständnis aufbauen und stärken für Klasse 1 bis 4

von Nina Simon und Hendrik Simon

Das Förderheft Klasse 1 (Bestell-Nr. 1502-45)
Das Förderheft Klasse 2 (Bestell-Nr. 2502-45)
Das Förderheft Klasse 3 (Bestell-Nr. 3502-45)
Das Förderheft Klasse 4 (Bestell-Nr. 4502-45)

Mit den Förderheften Mathematik werden gezielt diejenigen Voraussetzungen gefördert, die ein Kind benötigt, um Mathematik optimal lernen und verstehen zu können. So können Kinder mit Rechenschwäche (Dyskalkulie) mathematisches Grundverständnis aufbauen, ohne dass der Umgang mit Zahlen und Zeichen bedeutungslos bleibt.

Die Förderhefte Mathematik bieten aber auch Kindern mit Schwächen in Teilbereichen die Möglichkeit, grundlegende Inhalte zu trainieren.

Jetzt im Mildenberger Internetshop bestellen

Jetzt bestellen

Das Grundlagen-Training ...

... ist spiralförmig aufgebaut und erfolgt in den Bereichen:

  • Wahrnehmung und Motorik
  • Zahlverständnis
  • Dezimales Stellenwertsystem
  • Verständnis für Rechenoperationen
  • Sachrechnen

Beispielseiten

Das Förderheft 1, Seite 36
Das Förderheft 1, Seite 36
Das Förderheft 1, Seite 7
Das Förderheft 1, Seite 7
Das Förderheft 2, Seite 25
Das Förderheft 2, Seite 25


Das Förderheft 2, Seite 21
Das Förderheft 2, Seite 21
Das Förderheft 2, Seite 55
Das Förderheft 2, Seite 55

Die Förderhefte Mathematik widmen sich dem Aufbau und Training dieser grundlegenden mathematischen Inhalte mit vielen interessanten Übungen. Hier trainieren die Kinder ihre räumlichen Fertigkeiten, Handlungsvorstellungen und visuelle Wahrnehmung. Sie erkunden anhand zahlreicher in der Praxis entwickelten Übungen selbstständig den Sinn der Zahlen und des Zählens, begreifen die Notwendigkeit von Plus, Minus, Mal und Geteilt und erforschen das dezimale Stellenwertsystem. Ist das Grundlagen-Training im Förderheft Mathematik abgeschlossen, kann mit den Übungsheften Mathematik weitergearbeitet werden.

Lösungen auf KartonFür jede bearbeitete Seite werden die Kinder mit einem Sticker belohnt, den sie in einem Wimmelbild im hinteren Teil des Heftes auf das entsprechende Feld kleben dürfen. Die Sticker spornen die Kinder an und dokumentieren den Stand der Arbeit. Sind alle Sticker eingeklebt, entsteht ein herausnehmbares Bild.


Mit Stickerboben und KartonbeilageMit den Förderheften Mathematik und den darin enthaltenen Beilagen (kartoniert und heraustrennbar) können rechenschwache Kinder eigenständig im Rahmen des Unterrichts, in der Sonderförderung oder auch zu Hause arbeiten.

Der enaktive Umgang mit den Materialien der Beilagen unterstützt die Kinder bei der Entwicklung und Festigung des Zahlverständnisses, der räumlichen Wahrnehmung und dem dezimalen Stellenwertsystem.

Beilagen aus „Das Förderheft 1“: Farbige Stäbe und Pentominos
Beilagen aus „Das Förderheft 1“: Farbige Stäbe und Pentominos



Das Förderheft Mathematik 3

Das Förderheft Mathematik 3 widmet sich dem Aufbau der für die dritte Klasse benötigten mathematischen Grundlagen. Dies erfolgt anhand zahlreicher Übungen, die in der praktischen Arbeit mit rechenschwachen Kindern entwickelt wurden. Mit dem Förderheft 3 können sich Kinder selbstständig den Sinn der
Zahlen und der Rechenarten sowie die Struktur des Stellenwertsystems erarbeiten und dabei gleichzeitig ihre visuelle Wahrnehmung und ihre räumlichen Fähigkeiten trainieren.

Beispielseiten

Das Förderheft 3, Seite 6
Das Förderheft 3, Seite 6
Das Förderheft 3, Seite 9
Das Förderheft 3, Seite 9
Das Förderheft 3, Seite 8
Das Förderheft 3, Seite 8

Das Förderheft Mathematik 4

Neben Aufgaben, die das Kind in den Bereichen

  • Wahrnehmung, Motorik und räumliches Denken,
  • Zahlverständnis,
  • dezimales Stellenwertsystem und
  • Verständnis für Rechenarten

schulen, gibt es im Förderheft Mathematik 4 auch einen kleinen Lehrgang zum Sachrechnen.

Dort wird das Kind auf seinem Niveau abgeholt und lernt, sein besonderes Augenmerk auf die durch den Text bzw. die Realsituation vermittelten Inhalte zu richten. So lernt es, nicht vorschnell auf Zahlen und Hinweiswörter zu reagieren, sondern die Aufgabe als zu modellierende Sachsituation wahrzunehmen.

Die besonderen Schwierigkeiten, die sich für Kinder aus einem zu frühen Erlernen der schriftlichen Rechenverfahren ergeben, also

  • die mangelnde Einsicht in den Nutzen des Bündelns und Entbündelns für das Verständnis der Rechenverfahren und
  • die schematisierte Verwendung rigider Lösungsschematawerden im Förderheft Mathematik 4 durch die Arbeit mit den Beilagen (Kreise, Dreiecke, Vierecke und Fünfecke) angegangen. Spielerisch verwenden die Kinder hierbei das Bündeln, das Entbündeln und das stellenweise Rechnen zur Museums-BusLösung vorgegebener Aufgaben. Somit erarbeiten sich Kinder in einem neuen Kontext diejenigen Handlungsweisen, die den bisher schematisiert verwendeten Rechenverfahren entsprechen. Dadurch kann das Kind den Stoff aus dem Mathematikunterricht mit eigenen Erfahrungen vernetzen. Echtes Verständnis wird ermöglicht.

Beispielseiten

Das Förderheft 4, Seite 7
Das Förderheft 4, Seite 7
Das Förderheft 4, Seite 19
Das Förderheft 4, Seite 19
Das Förderheft 4, Seite 39
Das Förderheft 4, Seite 39

Lösungen und Selbstkontrolle

Die Förderhefte sind so konzipiert, dass sie zum allergrößten Teil selbstständig im Rahmen des Unterrichts, in der Sonderförderung oder auch zu Hause bearbeitet werden können.

Zur Selbstkontrolle können die Lösungskarten eingesetzt werden. Die Lösungskarten sind aus stabilem Karton und für den mehrjährigen Einsatz geeignet.

Die Lösungskarten sind aus stabilem Karton und für den mehrjährigen Einsatz geeignet.
Das Förderheft 4, Seite 54
Das Förderheft 4, Seite 54

Die Online-Plattform zum Thema Rechenschwäche (Dyskalkulie):

www.dyskalkulie-im-netz.de

Für Eltern und Lehrer:
Wie kann ich Kindern mit Rechenschwäche helfen?
Informationen zur Diagnose und Therapie.

Für Kinder:
Wieso komme ich in Mathe nicht zurecht?
Kindgerechte Antworten auf Fragen zum Thema.
Wie kann ich sinnvoll üben?
Mit dem Steckwürfelspiel online trainieren.


Jetzt im Mildenberger Internetshop bestellen

Mildenberger Internetshop

Das Förderheft Mathematik 1 bis 4

jeweils 64 S., vierf., Gh, 14,8 x 22 cm, mit 2 Beilagen und Stickerbogen

Kostenloser Download

Das Förderheft Mathematik

So wirkt „Das Förderheft“

Strategie 1 in einem neuen Fenster anzeigen
Strategie 2 in einem neuen Fenster anzeigen

Strategien „Das Förderheft Mathematik“: zur Erläuterung auf eine der Seiten klicken

Kostenloser Prospekt

Prospekt: Das Übungsheft Mathematik, Deutsch und Englisch, Klasse 1 bis 6

Prospekt: Das Übungsheft Klasse 1 bis 6

Mildenberger Aktionen

Nur für Lehrer/innen und Schulen

Schulstart-Aktionen

Besuchen Sie uns

Besuchen Sie uns auf der Frankfurter Buchmesse